http://shop.spizecompany.com/blogs/gewuerze/hawaii-salze/

Hawaii Salze

Hawaii Salze

Hawaii Salze

 

 

Mitten aus dem Pazifik von der Inselkette Hawaii, die seit 1959 der fünfzigste Bundesstaat der Vereinigten Staaten ist, kommen ganz besondere Salze. Wir haben drei Salze von dieser Inselgruppe in unserem Programm. Das Schwarze Hawaii Salz, das Rote Hawaii Salz und das Grüne Hawaii Salz, bei allen handelt es sich um Meersalze. Die Hawaiisalze geben die Farben des Landes wieder – rot für die Tonerde Alaea, schwarz für den Vulkanischen Ursprung und grün für die Vegetation die sich über die ganze Insel zieht.

 

Der besondere Geschmack und die schwarze Farbe kommen von der Anreicherung des Meersalzes mit Vulkanasche, was letztendlich Aktivkohle ist, die auch eine positive Wirkung auf die Gesundheit hat, denn sie wirkt verdauungsfördernd und hilft dem Körper zu entschlacken. Das Meersalz enthält mehr als 80 verschiedene wertvolle Spurenelemente und Mineralien. Die Aktivkohle sorgt für die glitzernde Färbung und den nussigen Geschmack. Das Hawaii Salz wird mit traditionellen Methoden aus dem Pazifikwasser gewonnen. Es gehört unter die Spitzensalze wie Fleur de Sel, Flor de Sal oder Murray River Salz, es wird auch unter den Namen Lavasalz angeboten.

 

Feinschmecker schätzen dieses Salz wegen seines besonderen Aromas und seiner außergewöhnlichen und dekorativen schwarzen Farbe.

 

Das Schwarze Hawaii Salz passt sehr gut zu Geflügel, Rind- oder Schweinefleisch. Es harmoniert auch sehr gut mit gekochtem Gemüse, Fisch und Muscheln. Am besten wird es verwendet, ohne es vorher zu mahlen, es sollte erst kurz vor dem Servieren auf die Speisen gegeben werden.

 

Das Rote Hawaii Salz bekommt seine rötliche Färbung durch die vulkanische Tonerde Alaea, diese verleiht ihm auch seinen leicht erdigen Geschmack. Das Grüne Hawaii Salz erhält seine Färbung durch die Beimischung von Bambusblätterextrakt. Das Rote und das Grüne Hawaii Salz passen sehr gut zu asiatischen Gerichten und Gemüse, lassen sich aber auch wunderbar zum Dekorieren von Gerichten einsetzten.

 

Ein besonderes Qualitätsmerkmal dieser Salze ist ihre hohe Feuchtigkeit, weshalb sie nicht für Salzmühlen geeignet sind. Wir wünschen viel Freude beim Probieren.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

Newsletter Anmeldung (E-Mail ist ein Pflichtfeld)

Socialmedia

© Copyright 2017 Spizecompany - Powered by Lightspeed - Theme by totalli t|m e-commerce
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »