http://shop.spizecompany.com/blogs/gewuerze/chili-bbq-sosse/

Chili-BBQ-Soße

Chili-BBQ-Soße

Chili-BBQ-Soße

 

Wir mögen es gerne feurig und scharf!

Deshalb gibt es heute ein Rezept für eine japanische Barbecue Soße.

Ihr könnt die Soße entweder zum Marinieren verwenden oder zum Essen reichen.

 

Zutaten für 400g Garnelen oder Fleisch:

4 EL Soja Soße

2 EL Mirin Soße

1 Knoblauchzehe

¼ Apfel

1 TL brauner Zucker

3 cm Weißes vom Lauch

2 frische Chilis oder 1 TL Chili gemahlen

1 EL Sesam Öl

 

 

Zubereitung:

 

  1. Die Knoblauchzehe und den Apfel sehr fein in eine Schüssel reiben.
  2. Vom Lauch ein ca. 3 cm langes Stück abschneiden und sehr fein hacken.
  3. Die Chilis entkernen und ebenfalls sehr fein hacken. Solltet ihr keine frischen Chilis haben, so könnt ihr auch einen Teelöffel getrocknete Chilis sehr fein mörsern oder Piment d'Espelette nehmen.
  4. Alle restlichen Zutaten in die Schüssel geben und miteinander vermischen.
  5. Die Soße 20 Minuten ziehen lassen.
  6. Jetzt könnt ihr darin Fleisch oder Garnelen vor dem Grillen ca. 30 Minuten marinieren. Die Soße könnt ihr aber auch einfach in kleinen Schälchen dazu reichen.

 

 

Die Soja Soße und die Mirin Soße bekommt ihr im Asia Markt, dort gibt es diese auch in kleineren Flaschen. Diese Chili-BBQ-Soße lässt sich mit frisch gehacktem Koriander noch verfeinern, was super zu Fisch passt.

 

Guten Appetit!

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

Newsletter Anmeldung (E-Mail ist ein Pflichtfeld)

Socialmedia

© Copyright 2017 Spizecompany - Powered by Lightspeed - Theme by totalli t|m e-commerce
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »